10 FACH UND VOLLVERMIETET, ANKERMIETER ***TOP AUSSTATTUNG***!!!

Weitere Objektinformationen

Hauptkriterien

  • 3700.0 m²
  • 10000.0 m²
  • 0.0 m²
  • NEUBAU
  • Einfamilienhaus

Kaufpreis & Provision

  • 2.150.000,00 Euro
  • Die Courtage beträgt 5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt. vom Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.

Lage

Mit rund 40.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Kreises und die zweitgrößte der Oberlausitz. Durch eine überzeugende Branchenvielfalt ist Bautzen zu einem wichtigen Wirtschaftsstandort für viele international agierende Unternehmen geworden. Das Grundstück ist nahe dem Stadtzentrum(Entfernung ca. 500m) und liegt somit innerhalb des Hauptversorgungsbereiches. Es besteht eine direkte Anbindung zur Bundesautobahn „A4“(Entfernung ca. 900m) und der Bundesstraße „B96“. Es liegen keine bauliche Einschränkungen für das Grundstück vor.


Objektbeschreibung

Bei diesem renditenstarken Investmentangebot handelt es sich um ein Gewerbeimmobilie in Bautzen, stadtnahe, zentral und unweit an der BAB A4.

Das Grundstück der Liegenschaft umfasst ca. 10.000 qm und ist vollerschlossen. Die Gewerbeflächen mit ca. 3.700 qm sind dauerhaft und komplett vermietet. Alle Gebäude sind ausgebaut und umfassend saniert. Die Generalsanierung erfolgte in den Jahren 2012 bis 2016. In den letzten Monaten sind weitere Umbaumaßnahmen ergriffen worden, welche zusätzliche Einheiten geschafften. Die Trennwände der Büroeinheiten sind teilweise mit Vollverglasung hergestellt um ein individuelles und einmaliges Innenkonzept-Design zu erschaffen. Das bisherige Investitionsvolumen für die Sanierungen liegt bei ca. 1 Mio. Euro.

Die aktuelle Mieteinnahme beläuft sich derzeit auf 176.560,- Euro. Aktuell werden noch 3 Mietverträge plus 10 Stellplätze endverhandelt und abgeschlossen (Erstvermietungsgarantie). Nach Abschluss der Verträge steht die IST Miete bei 203.092,- Euro. Die zu erwartende Miete ab 2018/19 beläuft sich auf ca. 220.000,- Euro. Die Miete ab 2023 wird mit ca. 233.000,- Euro erwartet. Das Objekt ist kleinteilig an 24 Gewerbemieter vermietet.

Die Mietverträge haben überwiegend eine Vertragslaufzeit von 1 bis 5 Jahren und verlängern sich danach immer jährlich, sofern nicht gekündigt wird.

Ein Teil des Strom wird Tüber BHWK und PV erzeugt - dadurch erzielt man einen geringen Energieverbrauch- Wärme: 37kwh(m²*a), Strom(Beleuchtung): 15kWh(m²*a).

Umfangreiches Bildmaterial sowie die vollständigen Objektunterlagen stellen wir Ihnen nach Anfrage gern zur Verfügung!

Ausstattung



- individuell sanierte Gewerbe
- Büroräume
- modern gedämmte Fassade
- Fenster mit 3-fach Verglasung
- diverse nachträglich eingebaute Oberlichter
- Zentrale Heizungs-/Klimaanlage
- neues BHKW (Lstg.: 25 kW el., 45 kW therm.)
- neue Photovoltaik-Anlage (Lstg.: 8,8 kWp)
- zahlreiche voll befestigte Stellplätze
- Hallen mit großen Rolltoren und vergitterten Fenstern.
- Objekt teilweise Videoüberwacht
- exklusive Glasfaseranbindung (Company Connect)
- sehr geringer Energieverbrauch: Wärme: 37kwh(m²*a) Strom(Beleuchtung): 15kWh(m²*a)
- Parkplätze
- Stadtnahe
- BAB 14 in unmittelbarer Nähe
- ein umfangreiches Brandschutzkonzept liegt vor

Wichtiger Hinweis

Diese Immobilie vermarkten wir EXKLUSIV für den Eigentümer!

Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn der Interessent mindestens folgende Kontaktdaten bekannt gibt: VORNAME, ZUNAME, STRASSE, PLZ-ORT, TEL. oder E-MAIL.

Diskretion zu Kunden- und Objektdaten ist bei der STADTBLICK GmbH & Co.KG selbstverständlich. Danke für Ihr Verständnis.

Die Courtage beträgt 5,95 % inkl. 19% MwSt.berechnet auf den erzielten Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.

Alle Angaben beruhen auf Verkäuferinformationen und sind ohne Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Stadtblick GmbH & co.KG mit Sitz im Obergraben 17 a in 01097 Dresden, erreichbar unter Tel. 0351 89 510 530 Fax 0351 89 510 533 oder Email: info@stadtblick-dresden.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.