***2 VOLLVERMIETET -Mehrfamilienhäuser aufgeteilt in Wohneigentum - 16 EINHEITEN***

Weitere Objektinformationen

Hauptkriterien

  • 874.34 m²
  • 874.0 m²
  • 874.0 m²
  • ALTBAU
  • Mehrfamilienhaus

Erträge & Faktoren

  • 63.165,96 Euro
  • 70.296,00 Euro
  • vermietet
  • 19.91

Kaufpreis & Provision

  • 1.399.999,00 Euro
  • Die Courtage beträgt 5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt. vom Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.

Lage

Die unbebaute Wiesenaue des Niedersedlitzer Flutgrabens teilt die Flur Tolkewitz in einen östlichen Teil mit dem Dorfkern Alttolkewitz und einen westlichen Teil mit dem Wasserwerk, dem Johannisfriedhof, dem Krematorium und einer großen Wohnsiedlung.

Die Siedlung ist eine ab 1927 errichtete Wohnanlage und wurde in den Jahren 1995 bis 2000 vollständig saniert.
Tolkewitz ist ein beliebter Stadtteil von Dresden, gelegen an der Elbe flussaufwärts der Innenstadt.

Tolkewitz gehört heute zu den Villenvierteln von Dresden und zeichnet sich aus durch seine einzigartige Architektur.


Objektbeschreibung

Bei diesem Objektangebot handelt es sich um ein ZWEI voll vermietetete Mehrfamilienhäuseer, welches bereits in Wohneigentum (WEG) aufgeteilt sind. Die Häuser befinden sich in einer stark nachgefragter Wohnlage von Dresden_Tolkewitz.

Die insgesamt 16 Eigentumswohnungen haben Größen zwischen 38,07 qm - 62,37qm. Sie sind aktuell zwischen 5,88 bis 6,50 Euro/qm vermietet. Der Mietdurchschnitt in dieser Wohnlage beträgt 6,20 bis 6,70/qm. Neuvermietungen liegen bei ca. 6,50 Euro bis 6,80,- Euro pro Quadratmeter. Sofern man die Miete in den kommenden Jahren anpasst, erhält man einen Ertrag p.a. von 70.296 Euro, Faktor 19,91.

Die funktionellen Grundrisse, und die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten schaffen in diesem Objekt eine Wohlfühlatmosphäre und geben Ihnen Vermietungssicherheit für die Zukunft.

Die Wohnungen sind alle sehr gut und zweckmäßig ausgestattet und unterliegen einem aktuellem Wohnstandard. Die Balkone/Loggia gehen jeweils direkt von der Wohnküche ab. Bäder und Küchen sind gefliest.

Alle Wohnungen haben einen Keller.

Die aktuelle Mieterliste sowie weitere Unterlagen zu diesem Objektangebot erhalten Sie von uns auf Anfrage!

Ausstattung



- Wohnungen mit optimalen Grundrissen
- Bäder mit Wannen ausgestattet
- Loggia oder Balkon
- Wohnküchen
- Kellerabteil
- komplett Laminatboden
- aufgeteilt nach WEG
- komplett saniert
- kein Sanierungsstau Die Beheizung erfolgt über eine Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung. Die Wohnungen befindet sich in einem sehr guten Zustand und sind seit Jahren an solvente Mieter vermietet.

Wichtiger Hinweis

Diese Immobilie vermarkten wir exklusiv für den Eigentümer!

Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn der Interessent mindestens folgende Kontaktdaten bekannt gibt: VORNAME, ZUNAME, STRASSE, PLZ-ORT, TEL. oder E-MAIL.

Diskretion zu Kunden- und Objektdaten ist bei der STADTBLICK GmbH & Co.KG selbstverständlich. Danke für Ihr Verständnis.

Die Courtage beträgt 5,95 % inkl. 19% MwSt.berechnet auf den erzielten Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.

Alle Angaben beruhen auf Verkäuferinformationen und sind ohne Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Stadtblick GmbH & co.KG mit Sitz im Obergraben 17 a in 01097 Dresden, erreichbar unter Tel. 0351 89 510 530 Fax 0351 89 510 533 oder Email: info@stadtblick-dresden.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.