LETZTER PREIS ***ZUSCHLAGEN***

Weitere Objektinformationen

Hauptkriterien

  • 650.0 m²
  • 650.0 m²
  • 160.0 m²
  • ALTBAU

Weitere Informationen

  • 9
  • 2.0
  • 2.0

Kaufpreis & Provision

  • 160.000,00 Euro
  • Die Courtage beträgt 7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt. vom Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.

Lage

Das beliebte Bahretal befindet sich unweit von Pirna und liegt an der Grenze zum Osterzgebirge. Es bietet ein vielseitiges Angebot an Gesundheits- und Aktivurlaube, Kuren und Wellnessaufenthalte sowie einladende Rundwanderwege und verschiedenen kulturellen und musealen Einrichtungen.

Abseits vom Trubel – dennoch zentral gelegen: Das Landgebiet ist idealer Wohnstandort für Menschen, die dem Alltagstress entfliehen möchten und optimaler Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen: In nur 20 Minuten erreicht man Dresden und in 90 Minuten Prag. Und für die zahlreichen Ausflugs- und Wanderziele innerhalb der Sächsischen Schweiz benötigt man noch weniger Zeit.

Objektbeschreibung

Bei diesem Objektangebot handelt es sich um ein Doppelhaus mit Einliegerwohnung im schönen Bahretal unweit von Pirna.

Das Haus befindet sich auf einem ca. 650 qm großem Grundstück und hat eine Grundfläche von ca 160 qm.

Die Räume sind, nach jetzt erfolgtem Auszug, renovierungsbedürftig. Dadurch bieten sich weitere Gestaltungsmöglichkeiten im gesamten Haus für den neuen Nutzer der Liegenschaft. U.a. könnte eine zusätzliche Terrasse angebaut bzw. in der Einliegerwohnung die Fenster vergrößert werden.

Im EG finden Sie eine kleine Einliegerwohnung.

Im OG befindet sich das Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse und die Küche mit einem Abstellraum.

Das Angebot bedarf keiner großen Worte! Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin. Das Team von Stadtblick Immobilien steht Ihnen gern zur Seite!








Ausstattung



- großes Grundstück ca. 650 qm
- Garten
- Einliegerwohnung im EG
- Gäste WC
- Gasheizung -160 qm Wfl.
- Stellplätze

Wichtiger Hinweis

Diese Immobilie vermarkten wir exklusiv für den Eigentümer!

Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn der Interessent mindestens folgende Kontaktdaten bekannt gibt: VORNAME, ZUNAME, STRASSE, PLZ-ORT, TEL. oder E-MAIL.

Diskretion zu Kunden- und Objektdaten ist bei der STADTBLICK GmbH & Co.KG selbstverständlich. Danke für Ihr Verständnis.

Die Courtage beträgt 7,14 inkl. 19% MwSt.berechnet auf den erzielten Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.

Alle Angaben beruhen auf Verkäuferinformationen und sind ohne Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Stadtblick GmbH & co.KG mit Sitz im Obergraben 17 a in 01097 Dresden, erreichbar unter Tel. 0351 89 510 530 Fax 0351 89 510 533 oder Email: info@stadtblick-dresden.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht